i-Health: Wir haben Material und Argumente gesammelt. Fehlt was?

Zur inhaltlichen Vorbereitung der Diskussion “i-Health – Ist bald jeder Mensch sein eigener Gesundheitsmanager?” am 24. Februar 2014 haben wir Material zusammengetragen und einige Punkte formuliert, die wir gerne diskutieren möchten. Das Ergebnis findet ihr hier. Nun seid ihr dran. Fehlt … Continue reading

Kategorie: Team 2020 Beiträge | Tags: , | Kommentieren

Zahnputz-App – Im Kampf gegen die Zahnteufelchen

Mit der Zahnputz-App will man bereits den ganz Kleinen auf spielerische Weise vermitteln, wie wichtig richtiges und regelmäßiges Putzen ihrer Beißer ist. Über die App kann eine kostenlose Wandhalterung bestellt werden, in der das Smartphone während des Zähneputzens angebracht wird. … Continue reading

Kategorie: Team 2020 Beiträge | Tags: , | Kommentieren

Impfmanager – Ein digitaler Impfpass

Ein Impfpass ist meistens genau dann spurlos verschwunden, wenn er gebraucht wird – doch auch dafür gibt’s mittlerweile eine App. Der Impfmanager weist zwei Wochen vor Fälligkeit auf vorzunehmende Impfungen hin. Bereits durchgeführte Impfungen können im Nachhinein eingetragen werden. Der … Continue reading

Kategorie: Team 2020 Beiträge | Tags: , , | Kommentieren

mySugr – Kriegskamerad für Diabetiker

      In Österreich leiden rund 400.000 Personen an verschiedenen Formen von Diabetes. Einerseits plagt die Betroffenen ständig die Angst vor den verheerenden Folgen, die die Krankheit haben kann und andererseits fehlt oft die Motivation, sich ständig mit ihr … Continue reading

Kategorie: Team 2020 Beiträge | Tags: , , | 1 Kommentar

Blogparade: DIY Health

Wie in vielen anderen Bereichen auch hat das Internet mit seinen Diensten auch im Gesundheitsbereich zu einem Umbruch geführt. Das traditionelle Gesundheitssystem war – überspitzt formuliert – gekennzeichnet durch die „Götter in Weiß“ und Patienten, die auf deren Kompetenz und … Continue reading

Kategorie: Team 2020 Beiträge | Tags: | Kommentieren

„Die paternalistische Haltung des Gesundheitssystems hat ausgedient“

Die Wiener Patientenanwältin Sigrid Pilz hält Gesundheitsportale für eine gute Sache. Von der Qualität der dort angebotenen Informationen ist sie aber nicht restlos überzeugt. Aus ihrer Sicht braucht es mehr Transparenz, welche Interessen die Betreiber der Angebote verfolgen. Gütesiegel könnten … Continue reading

Kategorie: Gast Beiträge | Tags: | Kommentieren

Zwischen Eigenverantwortung und digitaler Hypochondrie

In den App Stores diverser Anbieter in aller Welt sind etwa 97.000 Applikationen zu finden, die dem Bereich mHealth zuzuordnen sind, so das Marktforschungsunternehmen research2guidance. Diese Zahl ist ein sichtbares Zeichen dafür, dass Menschen immer mehr Eigenverantwortung für ihre Gesundheit … Continue reading

Kategorie: Team 2020 Beiträge | Tags: , , | Kommentieren

Nächste Veranstaltung: i-Health – Ist bald jeder Mensch sein eigener Gesundheitsmanager?

Dr. Google ist wohl der am meisten konsultierte Arzt der Welt. Dank zahlloser Gesundheits-Startups, Beratungsseiten, Apps und Gesundheitsforen hat sich der Zugang der Menschen zu ihrer Gesundheit deutlich verändert. i-Health ist ein weites Feld, das neue Business-Modelle befeuert und Abläufe … Continue reading

Kategorie: Team 2020 Beiträge | Tags: , | Kommentieren

Storify-Zusammenfassung “Digitales Vertrauen”

Laut tweetreach hatten die Tweets mit dem Hashtag #future2020 eine Reichweite von über 20.000. Hier eine umfassende (aber nicht vollständige) Zusammenfassung der Twitter-Diskussion zum Thema “Digitales Vertrauen”.

Kategorie: Team 2020 Beiträge | Tags: , | Kommentieren

Werner Reiter: Die Nerds vertrauen ihren Spielzeugen nicht mehr

Eines gleich vorweg: Ich bin keiner, aber ich kenne einige Nerds – also besonders „in Computer, Science-Fiction oder andere Bereiche aus Wissenschaft und Technik vertiefte Menschen“. Ich kenne auch einige, die die „begleitende Eigenschaft“ des überdurchschnittlichen Intelligenzquotienten aufweisen. In letzter … Continue reading

Kategorie: Blogparade Beiträge | Tags: | Kommentieren